Themensuche
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht ... i

« Zurück

Gerontopsychiatrische Weiterbildung - Berufsbegleitende Zusatzqualifikation - 18. Kurs

Die Weiterbildung ist in folgende Themenfelder unterteilt, die sowohl in Modulen, Workshops als auch Reflektionen vermittelt werden:
• Grundlagen und Einführung in die Gerontopsychiatrie
• Gerontopsychiatrie Grundlagen aus medizinischer-pflegerischer Sicht
• Sozial-therapeutisches Konzept in der Gerontopsychiatrie
• Kommunikation und Kooperation – mit Betroffenen, Familien- und Helfer-Systemen sowie Organisationen
• Gerontopsychiatrie und Recht
• Der Pflege- und Betreuungsprozess bei alten Menschen mit Depression, Suchtverhalten und deren Spätfolgen
• Besondere Herausforderungen
• Fachlicher Support und Selbstsorge

Zielgruppen:

Berufstätige


Voraussetzungen:

Die Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter*innen in der Pflege und Betreuung dementiell erkrankter und psychisch veränderter alter Menschen.
Berufliche Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Ausbildung als Altenpflegerin/ -pfleger
  • Ausbildung als Krankenschwester/ -pfleger
  • Ausbildung als Ergotherapeutin/Ergotherapeut
  • Ausbildung als Sozialarbeiter*in (Diplom/BA)
  • oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mindestens eine einjährige berufliche Erfahrung

    Module:

    Modul 1 14.08.2019-16.08.2019

Modul 2 September 2019

Modul 3 07.10.2019-08.10.2019

Modul 4 November 2019

Reflektion 1 27.11.2019

Modul 5 09.12.2019-10.12.2019

Modul 6 27.01.2020-28.01.2020

Modul 7 17.02.2020-19.02.2020

Modul 8 03.03.2020-04.03.2020

Modul 9 25.03.2020-27.03.2020

Reflektion 2 02.04.2020

Workshop 1 06.04.2020

Modul 10 13.05.2020-15.05.2020

Workshop 2 Mai 2020

Modul 11 15.06.2020

Workshop 3 16.06.2020

Workshop 4.1 29.06.2020

Modul 12 Juni 2020

Modul 13 17.08.2020-18.08.2020

Workshop 4.2 24.08.2020

Reflektion 3 10.09.2020

Workshop 5 11.09.2020

Modul 14 28.09.2020-30.09.2020

Modul 15 18.11.2020-19.11.2020

Abschluss:

Zertifikat "Gerontopsychiatrische Fachkraft"

Ansprechpartner:

Thomas Kaspar

Förderung:

Unsere Veranstaltungsräume sind behindertengerecht.

Ziele:

Die Zunahme von hochaltrigen Menschen, sowie Menschen mit gerontopsychiatrischen Beeinträchtigungen bringen Veränderungen der Arbeitsanforderungen an Beschäftigte der Pflege mit sich.
Die gerontopsychiatrische Weiterbildung soll die Kompetenz der Teilnehmer*innen in diesem Bereich erhöhen und Handlungssicherheit im Arbeitsalltag schaffen. Es soll "aus der Praxis für die Praxis" theoriegeleitetes Wissen vermittelt und die Basis geschaffen werden um Betroffene und ihr soziales Umfeld lebenslagenorientiert beraten und unterstützen zu können.

Hinweis von Hessischer Weiterbildungsdatenbank: Die Kurse dieses Anbieters werden über eine Schnittstelle aus der Datenbank www.bildungsnetz-rhein-main.de automatisch importiert. Einzelne Angaben können dadurch evtl. unvollständig sein. Fragen Sie gegebenenfalls beim Anbieter nach.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtAng.-Nr.
14.08.19 - 19.11.20
Mi. und Do.
15 Monate 3450 €
3.450 € (incl. Material, Getränke, Mittagessen) / Ratenvereinbarung möglich
Henschelstr. 11
60314 Frankfurt am Main
GPSY 17
Anbieteradresse
FWIA Fort- und Weiterbildungsinstitut der Johanna-Kirchner-Stiftung
Henschelstraße 11
60314 Frankfurt am Main
Tel: 069 29890156
Fax: 069 29890156
Kontakt: Thomas Kaspar, täglich 09.00 - 17.00 Uhr
www.awo-frankfurt.de/awo/bild..
info@awo-frankfurt.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstr. 61-63
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de