Themensuche
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht ... i

« Zurück

Projekt Managerin/Projekt Manager (Univ.)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Sie erwerben das erforderliche Wissen für ein professionelles Projektmanagement auf der Grundlage der DIN ISO 21500: 2016-02 (Leitlinien Projektmanagement).

Wie sind die Hochschul-Zertifikatskurse aufgebaut?

Teilnehmer/-innen können jederzeit in die Kurse einsteigen. Jeder Kurs hat einen Workload von 180 Stunden (durchschnittliche Lerndauer), wovon 160 Stunden als Selbststudium mit Büchern (eBooks), Online-Prüfungsfragen und persönlicher Online-Hilfe durch eine/-n Tutor/-in bzw. Dozenten/Dozentin stattfinden. 20 Stunden finden als Präsenzseminar (an mindestens 2–4 Tagen) bei zugelassenen Dozenten in zugelassenen Testing Centern statt. Es handelt sich um ein Blended Learning Konzept. Im Präsenzseminar kommt die Storyline-Methode zum Einsatz, die eine abwechslungsreiche und aktive Erarbeitung der Prüfungsinhalte in Kleingruppen ermöglicht, sodass das Lernen wirklich Spaß bereitet.

Inhalt

Anhand eines selbst gewählten Projektes durchlaufen Sie alle Phasen des Projektmanagements, von der Initiierung und Planung über die Umsetzung und das Controlling bis zum Projektabschluss. Sie führen Ressourcenplanungen durch, erstellen Termin- und Kostenpläne, nehmen Risikoabschätzungen vor und stellen die Qualität sicher.

Dabei wenden sie einschlägige Methoden und Instrumente des (agilen) Projektmanagements an und lernen, komplexe Probleme in Projekten zu lösen und unterschiedliche Interessen von Projektbeteiligten zielgerichtet zu koordinieren.

Die DIN ISO 21500:2016-02 bildet den neuen internationalen Standard für Projektmanagement und ist die globale Alternative zum PMBOK Guide des PMI, zur ICB der IPMA und zu PRINCE2 von AXELOS.

Zertifikat
Bei Bestehen der Zertifikatsprüfung wird ein Zertifikat mit ausgewiesenen Hochschul-Credits (ECTS) vergeben.

Außerdem gibt es zu jedem Zertifikat ein Certificate Supplement in deutscher und englischer Sprache, das genauere Angaben zum Kurs und zur Prüfung enthält.

Dadurch können die Leistungen besonderts leicht auf Studiengänge (international) angerechnet werden.

Förderung: Bildungsprämie

Zielgruppen:

Berufstätige
Studierende
Lehrende
offene Gruppe


Voraussetzungen:

Für Personen mit Fachhochschulreife und oder abgeschlossener Berufsausbildung und drei Jahren Berufspraxis.

Module:

180 Stunden davon 20 Stunden Präsenzunterricht (4 Abende von 17 bis 21 Uhr und 1 Samstag von 9 bis 16 Uhr) mit unseren akkreditierten Dozentinnen und Dozenten. 160 Zeitstunden Selbstlernphase und Prüfungsvorbereitung.

Abschluss:

Am Seminarende findet eine 120-minütige schriftliche Prüfung statt.

Ansprechpartner:

Eva-Maria Ellmerich

Ziele:

Der Kurs Projektmanagement bildet zusammen mit dem Kurs Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre die Basis für den Programmabschluss Projektmanagerin/Projektmanager (Univ.).

Hinweis von Hessischer Weiterbildungsdatenbank: Die Kurse dieses Anbieters werden über eine Schnittstelle aus der Datenbank www.bildungsnetz-rhein-main.de automatisch importiert. Einzelne Angaben können dadurch evtl. unvollständig sein. Fragen Sie gegebenenfalls beim Anbieter nach.

Förderungsart: Bildungsprämie i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
09.01.18 - 09.02.18 5 Wochen Di. und Fr.
max. 14 Teiln.
1230 €
1.230,– Euro netto inklusive Unterlagen und Prüfungsgebühren.
Nordring 82 B
63067 Offenbach am Main

Dauer: 20 Stunden Präsenzunterricht
Dozent: Unsere Dozenten besitzen nicht nur zertifiziertes Software-Know-how, sondern bringen auch Berufserfahrung in ihren Fachbereichen mit. Diese Qualifikation gewährleistet das von den Kunden gewünschte enge Zusammenspiel zwischen Weiterbildung und Praxis.

k. A.
Anbieteradresse
DTP AKADEMIE RheinMain GmbH
Heynefabrik Nordring 82B Haus 04
63067 Offenbach am Main
Tel: 069-823793-0
Fax: 069-823793-33
Kontakt: Eva-Maria Ellmerich, 9.00-17.30 Uhr
www.dtp-rm.de
info@dtp-rm.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstr. 61-63
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de