Themensuche
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht ... i

« Zurück

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Bus - Modul 2: Fahrer und Image

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Zielgruppe: (Berufs-)Kraftfahrer* im Personenverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.

Voraussetzungen: Besitz einer Fahrerlaubnis der Klassen D1, D1E, D oder DE.

Grundlage: Mit dem "Gesetz über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güterkraft- und Personenverkehr", dem sogenannten Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) und der dazugehörigen Berufskraftfahrer-Qualifika
Kursziel: Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der zuständigen Behörde. Sollte ein Teilnehmer nicht vollständig an den gesetzlich vorgeschriebenen 7 Zeitstunden teilnehmen, erhält er für dieses Modul keine Bescheinigung zur Vorlage bei der zuständigen Behörde.
Gültigkeit: Innerhalb von 5 Jahren ist die Teilnahmebescheinigung für dieses Modul in Kombination mit den Nachweisen für die anderen geforderten Kenntnisbereiche als Nachweis der Weiterbildung bei der zuständigen Behörde verwendbar.

Die Anforderungen an Kraftfahrer im Personen- und Güterverkehr sind stetig gestiegen, so dass allein der Besitz der Fahrerlaubnis zur Ausübung des Berufes nicht mehr ausreicht. Mit den Zielen der Qualitätssicherung, der Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit und der Sicherheit der Fahrer hat das EU-Parlament die Richtlinie 2003/59/EG für alle Mitgliedsstaaten erlassen, in der die Umsetzung neuer gemeinschaftlicher Vorschriften geregelt ist. Für alle Fahrerlaubnisinhaber der Führerscheinklassen D1, D1E, D oder DE besteht in Zukunft die Pflicht zur regelmäßigen Weiterbildung in Form von 35 Stunden innerhalb von 5 Jahren. Diese dürfen in sog. Modulen á 7 Stunden absolviert werden.

  • Die wirtschaftliche Bedeutung des Personenverkehrs - Wahrnehmung des Unternehmens in der Öffentlichkeit und der Beitrag der Fahrer dazu - Die Qualität der Fahrerleistung im Arbeitsalltag - Gesundheitsbelastungen minimieren, körperliche Verfassung verbessern - Schleusung und Kriminalität vorbeugen
Zertifikat: Berufskraftfahrer/in - Auffrischungsweiterbildung (gemäß § 5 BKrFQG)
Abschlussart: Berufskraftfahrer/in (nach BBiG und BKrFQG) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtAng.-Nr.
01.12.18
Sa.
1 Tag Wochenende 105 €
Brutto inkl. Lernmaterial u. Verpflegung
Wächtersbacher Straße 83
60386 Frankfurt am Main
113.42.08.00407
01.12.18
Sa.
1 Tag Wochenendes.o. 105 €
Brutto inkl. Lernmaterial u. Verpflegung
Saalbaustraße 2-4
64283 Darmstadt
113.42.08.00417
01.12.18
Sa.
1 Tag Wochenendes.o. 105 €
Brutto inkl. Lernmaterial u. Verpflegung
Christian-Wirth-Straße 9
36043 Fulda
113.42.08.00427
Anbieteradresse
DEKRA Akademie GmbH Frankfurt am Main
Wächtersbacherstraße 83
60386 Frankfurt am Main
Tel: 069/13 38 94 85-0
Fax: 069/13 38 94 85-15
Kontakt: Frau Besant, 8:00 bis 16:00 Uhr
https://www.dekra-akademie.de..
frankfurt-main.akademie@dekra..
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstr. 61-63
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de