Themensuche
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht ... i

« Zurück

Familien(re)konstruktion und Parts Party

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Familien(re)konstruktion
Ein Intensiv-Seminar für alle, die die Muster ihrer Herkunfts- und/oder ihrer Gegenwartsfamilie erkennen und konstruktiv verändern wollen. Methoden der ressourcenorientierten Systemtherapie, u.a. Skulpturen und Aufstellungen helfen, Verstrickungsmuster in lebendige Begegnungen mit passender Nähe und Distanz zu wandeln.
Ein Intensiv-Seminar für alle, die sowohl Rückschau halten, als auch neue Lösungswege gehen wollen.

Parts Party
Bei der Parts Party geht es um kennen lernen und integrieren der verschiedenen, manchmal durchaus widersprüchlichen und gegensätzlichen Eigenschaften der Persönlichkeit. Diese Methode dient der Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit.


EINGANGSVORAUSSETZUNGEN
Eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine mindestens dreijährige Berufstätigkeit oder Humanwissenschaften und Möglichkeit zur Umsetzung systemischer Beratung und Therapie/Familientherapie

URL zum direkten Link auf den Kurs:
http:/­/­trialog-info.­de/­familienrekonstru.­.­

Zertifikat Selbsterfahrungsseminar

Sonstiges Merkmal: Therapeut/in - Systemische/r Einzel- Paar- und Familientherapeut/in [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Mi., Do., Fr., Sa. und So.23.05.18 - 27.05.18
Beginnt halbjährlich
10:00 - 18:00 Uhr
5 Tage
(50 Std.)
Ganztägig
max. 18 Teiln.
550 € Haus Quitte, Röderstr. 10
65326 Aarbergen
Deutschland

Haus- und Übernachtungskosten betragen insgesamt 120,-€ zzgl. Verpflegungskosten

F3086
Anbieteradresse
Trialog - Institut für Systemisches Denken und Handeln
Rheingauer Str. 32
65343 Eltville
Tel: 06123-630201
Fax: 06123-630443
Kontakt: Martina Wilhelm, Montags 8:30 Uhr bis 10:30 Uhr
www.triaolg-info.de
orga@trialog-info.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstr. 61-63
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de