Themensuche
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht ... i

« Zurück

Abfallrecht aktuell

Themenbereich: Umweltschutz / Abfallwirtschaft

Inhalt:
Überblick und Systematik der nationalen und internationalen Abfallrechtsnormen einschließlich aktueller Änderungen und Vorhaben

Kreislaufwirtschaftsgesetz - wesentliche Inhalte und Auswirkungen

Haftungsrechtliche Risiken im Entsorgungsbereich - die Haftung des Betriebsbeauftragten für Abfall - aktuelle Rechtssprechung und Tendenzen

Rechtsübersicht im Bereich Abfallwirtschaft

Anwendung von Rechtsvorschriften; Rechtssprechung

Spezielle Probleme in der Nachweisführung

Nutzen: Mit diesem Seminar werden Ihre vorhandenen Kenntnisse im Bereich des Abfallrechts auf den neuesten Stand gebracht. Sie erhalten einen Überblick über aktuelle Neuerungen wie die am 18. April 2017 veröffentlichte Gewerbeabfallverordnung und abfallrechtlich relevante Änderungen weiterer umweltrechtlicher Vorgaben. Sie bekommen wertvolle Hinweise zu geplanten Rechtsvorschriften und deren zu erwartenden Auswirkungen auf die betriebliche Praxis. Nach erfolgreicher Teilnahme an dieser Veranstaltung sind Sie in der Lage, die Änderungen im Abfallrecht in Ihrer täglichen Praxis umzusetzen.

Unsere anerkannten Referenten verfügen über langjährige Berufserfahrung. Sie vermitteln Ihnen die relevanten Inhalte und Auswirkungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes. Sie informieren über haftungsrechtliche Risiken im Entsorgungsbereich, die Haftung des Betriebsbeauftragten für Abfall und die aktuelle Rechtsprechung. Ebenso besprechen sie mit Ihnen spezielle Probleme in der Nachweisführung.

Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer des Gelernten in Ihre berufliche Praxis. Unsere Referenten vermitteln Ihnen die theoretischen Inhalte anhand zahlreicher, anschaulicher Beispiele aus der Praxis. Im Seminar bleibt Ihnen genügend Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen.

Zielgruppe: Abfallbeauftragte, Umweltbeauftragte und Personen, die sich in ihrem Unternehmen mit der Abfallthematik befassen
Voraussetzung(en): Diese Veranstaltung richtet sich an Personen, die bereits Vorkenntnisse im Abfallrecht besitzen.
Hinweis: Teilnahmegebühr inkl. Fachbuch Abfallrecht - Sammlung wichtiger Vorschriften mit Kreislaufwirtschaftsgesetz
Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar
Sprache: Deutsch

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
18.09.18
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Di.
max. 25 Teiln.
571 €
inkl. 91 EUR MwSt.
Rheinische Str. 15
49084 Osnabrück

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Osnabrück


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A31/ARA/18092018
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstr. 61-63
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de