Themensuche
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht ... i

« Zurück

Gesundheitsvorsorge mit Taijiquan - Durch Taijiquan zum Erhalt von Gesundheit und Leistungsfähigkeit in einer überforderten Gesellschaft beitragen.

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Das Konzept der Salutogenese kennenlernen und mit der chinesischen Kampf- und Bewegungskunst Taijiquan eigenverantwortlich zum Erhalt von Gesundheit und Leistungsfähigkeit beitragen

Stressbedingte und chronische Krankheiten sind auf dem Vormarsch. Der Diskussion um eine längere Lebensarbeitszeit stehen die ständig wachsende Anzahl der Frühverrentungen und Rehabilitationsmaßnahmen bereits bei jüngeren Arbeitnehmer/innen entgegen. Die Frage stellt sich:Wie können Menschen bis ins hohe Alter leistungsfähig und engagiert bleiben? Ein gutes Gefühl für den eigenen Körper und wirksame Stressbewältigungsmethoden sind dabei unverzichtbar. 
Taijiquan ist ein ganzheitliches Konzept zur Gesundheitsförderung. Dabei treffen chinesische Bewegungskunst, Kampfkunst und Meditation aufeinander. Ein regelmäßiges Üben von Taijiquan führt zu mehr Ausgeglichenheit und einem verbesserten Körperbewusstsein. Die Muskulatur wird gleichzeitig entspannt und gekräftigt, Gelenke und Sehnen erhalten mehr Beweglichkeit und der Rücken wird entlastet. Nach und nach vertieft sich die Atmung. Die Langsamkeit der Bewegung und das Im-Bewegungsfluss-sein charakterisieren den meditativen Aspekt des Taijiquan. Der Geist wird trainiert, sich nur einer Sache zuzuwenden und achtsam zu sein. 
Durch Taijiquan lernt man, mit beiden Beinen fest auf der Erde zu stehen und dabei doch beweglich zu bleiben. So behält man auch in stressigen Situationen sein inneres Gleichgewicht und kann konzentriert und adäquat auf (berufliche) Herausforderungen reagieren.
In diesem Kurs lernen Sie das Konzept der Salutogenese kennen und es wird der Frage nachgegangen "Was ist Gesundheit?". Außerdem erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die chinesische Kampf- und Bewegungskunst Taijiquan.

Kurzdarstellung der vorgesehenen Arbeitsmethoden und Lehrmittel
Darstellung und Erarbeitung der theoretischen Lehrinhalte durch
Vorträge,

  • Präsentationen,  
  • Gruppenarbeiten,
  • Diskussionen,  
  • Einzel- und Zweierübungen;
  • der praktische Teil enthält Demonstrationen der Bewegungsübungen

Das Seminar wird auch draußen stattfinden. Entsprechende Kleidung für jedes Wetter ist angebracht.

Förderung: BU 3642873454

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
12.03.18 - 16.03.18
10:15 - 13:00 Uhr
5 Tage Vormittags
Mo. und Fr.
max. 12 Teiln.
430 €
inkl. Übernachtung im DZ u. Vollverpflegung
Am Schloßgarten 3
36132 Eiterfeld
18-11011
Anbieteradresse
Burg Fürsteneck - Akademie für berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung
Am Schlossgarten 3
36132 Eiterfeld
Tel: 06672/9202-18
Fax: 06672/ 920230
Kontakt: Hartmut Piekatz, Montag bis Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr
www.burg-fuersteneck.de
bildung@burg-fuersteneck.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstr. 61-63
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de