Themensuche
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht ... i

« Zurück

Methoden zur Qualitätsdatenermittlung

Qualitätsdaten und deren Ermittlung spielen in vielen Bereichen des Produktionsprozesses eine entscheidende Rolle, um den Entstehungsprozess eines Produktes nachzuvollziehen. Die Erfassung, Auswertung und stetige Verbesserung dieser statistisch erhobenen Daten sind Kernmerkmale bei der Umsetzung des Qualitätsmanagementgedankens.

Zielgruppe:
Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen Zeitwirtschaft, Produktionsmanagement, Engineering und Qualität

Seminarziele:

  • Sie kennen die Bedeutung der Qualitätsdatenermittlung im Produktionsprozess
  • Sie können die statistischen Methoden anwenden, um Qualitätskennzahlen und -regelgrößen zu eruieren und zu beurteilen
  • Sie wissen anhand von Fallbeispielen, wie sich statistische Methoden bei der Beurteilung von Messmitteln, Wareneingängen und Prozessen anwenden lassen

Trainingsfelder:

  • Qualitätsdatenerfassung - Grundlagen
  • Statistische Methoden zur Qualitätserfassung
  • Eignungsnachweise von Messsystemen
  • Stichprobenprüfung
  • Qualitätsfähigkeitskenngrößen - Berechnungsmethoden

Abschluss:
Nach einer bestandenen Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar Methoden zur Qualitätsdatenermittlung.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtAng.-Nr.
10.09.19 - 12.09.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr
3 Tage
(24 Std.)
Ganztägig 910 €
Rabatt für REFA-Mitglieder
Werner-Heisenberg-Straße 4
34123 Kassel
19-F40-108-vz
20.09.19 - 28.09.19
Fr. und Sa.
08:00 - 16:00 Uhr
1 Woche
(24 Std.)
Wochenende 910 €
Rabatt für REFA-Mitglieder
Rodenbacher Str. 15
35708 Haiger
19-F40-117-we
20.09.19 - 28.09.19
Fr. und Sa.
08:00 - 16:00 Uhr
1 Woche
(24 Std.)
Wochenendes.o. 910 €
Rabatt für REFA-Mitglieder
Werner-Heisenberg-Straße 4
34123 Kassel
19-F40-121-we
03.07.20 - 11.07.20
Fr. und Sa.
08:00 - 16:00 Uhr
1 Woche
(24 Std.)
Wochenendes.o. 910 €
Rabatt für REFA-Mitglieder
Rodenbacher Str. 15
35708 Haiger
20-F40-139 - we
18.09.20 - 26.09.20
Fr. und Sa.
08:00 - 16:00 Uhr
1 Woche
(24 Std.)
Wochenendes.o. 910 €
Rabatt für REFA-Mitglieder
Werner-Heisenberg-Straße 4
34123 Kassel
20-F40-143 - we
26.11.20 - 30.11.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr
5 Tage
(24 Std.)
Ganztägig 910 €
Rabatt für REFA-Mitglieder
Werner-Heisenberg-Straße 4
34123 Kassel
s.o.
20-F40-130 - vz
Anbieteradresse
REFA Hessen e.V.
Werner-Heisenberg-Str. 4
34123 Kassel
Tel: 0561 58 14 01
Fax: 0561 58 51 947
Kontakt: Andrea Bauer, Rotraud Aßhauer, Montag 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Donnerstag 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Freitag 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 07:30 Uhr bis 11:00 Uhr und nach Vereinbarung.
www.refa-weiterbildung.de
a.bauer@refa-weiterbildung.de..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstr. 61-63
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de